Daten werden geladen.

Thema Wirkungsvolles Präsen­tieren

Unterrichtsidee

Plakat-Simulator: Hin zu wirkungsvollen Plakat-Präsentationen

Der Plakat-Simulator zeigt Gestaltungsmöglichkeiten von Plakaten und dient als Vorgabe für die Zusammenstellung der Inhalte.  

Beschreibung

Der Plakatsimulator ist eine Form, um mit den Bausteinen eines Plakates zu spielen und durch die unterschiedliche Anordnung der Platzhalter verschiedene Wirkungen zu erzielen.

Die Auseinandersetzung mit den zentralen Gestaltungselementen von Plakaten unterstützt Schülerinnen und Schüler darin, diese Form der Präsentation wirkungsvoll einzusetzen.

 

Plakate sind eine von vielen Möglichkeiten, mit denen Schülerinnen und Schüler üben, Inhalte auf zentrale Aussagen zu verdichten und durch die Verbindung von Text und Bild ansprechend zu präsentieren. Die digitalen Medien dienen dabei als Werkzeug, mit welchem Teile des Plakates gestaltet werden können (Titel, Textblöcke, Bilder, Grafiken).

 

Die Unterrichtsidee lehnt sich an ein weitverbreitetes Arbeitsvorgehen der kreativen Branche an: Eine von Hand erstellte Konzept-Skizze bildet die Grundlage für die Einschätzung der Wirkung, die Diskussion und Optimierung.    

Mögliche Aufgabenstellungen
  • Der Auftrag, zu einem Lernthema ein Plakat zu gestalten, wird gemeinsam besprochen, evtl. auf der Basis von Erfahrungen mit ähnlichen Aufträgen (siehe Reflexionsfragen).
  • Vorgabe für den aktuellen Plakatauftrag: Gestaltung mit wenigen, vordefinierten Elementen
  • Am Plakatsimulator werden verschiedene Möglichkeiten ausprobiert, wie Titel, Bilder, Grafiken und Texte wirkungsvoll zusammengestellt werden können
  • Die Schülerinnen und Schüler entscheiden sich für eine Variante und skizzieren ihren Entwurf inkl. Massangaben der einzelnen Elemente.
  • Titel und Texte werden am Computer geschrieben und auf die vorgesehenen Masse vergrössert.  
Mögliche Reflexionsfragen
  • Auswertung bereits gestalteter Plakate: Welches Plakat spricht mich besonders an? Weshalb? Was unterstützt die Lesbarkeit? Welche Bilder wirken gut, welche weniger gut? 
  • Vergleich der Plakatgestaltung vor und nach dem Plakat-Simulator: Welche Verbesserungen sind sichtbar?  
Themen
  • Wirkungsvolles Präsen­tieren (Präsentieren & Publizieren)

Materialien für den Unterricht

Plakat-Simulator (siehe Bilder) mit den Elementen Titel, Text, Bild, Legenden  

Materialien (Unterrichtsvorbereitung)

Sammeln früherer Plakate

Weiterführende Ideen

Eine Verknüpfung mit dem Thema «Tabellen und Grafiken» bietet Gelegenheit, einem zentralen Element der visuellen Aufbereitung von Inhalten spezielles Augenmerk zu schenken.  

Unterrichtseinheit "Tipps für dein Plakat"

In dieser kurzen Unterrichtsreihe von Thomas Staub (Sek. Andelfingen) lernen die Schüler/innen Techniken kennen, um ihre Plakate attraktiver und übersichtlicher zu gestalten. Die Einheit basiert auf dem Kartensatz von Stefanie Maurer.

Beispiele

Das Beispiel wurde von Petra Brandes, Mittelstufenlehrerin in Baden, zur Verfügung gestellt.  

Lehrplan 21

Medien und Informatik - 1.3
Medien und Medienbeiträge produzieren: Die Schülerinnen und Schüler können Gedanken, Meinungen, Erfahrungen und Wissen in Medienbeiträge umsetzen und unter Einbezug der Gesetze, Regeln und Wertesysteme auch veröffentlichen.
Medien und Informatik - Anwendungskompetenz - Produktion und Präsentation
Gestalten - BG.2.C.1
Die Schülerinnen und Schüler können die Wirkung bildnerischer Verfahren untersuchen und für ihre Bildidee nutzen.
106
Unterrichtsideen
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print