Daten werden geladen.

Thema Wirkung von Kommunika­tions­medien

Unterrichtsidee

Kommunikation mit Sehbehinderung

In der Auseinandersetzung mit dem Alltag von sehbehinderten Menschen erfahren die Kinder ungewohnte Formen des Kommunizierens.

Beschreibung

Die Kinder nutzen verschiedene Informationsquellen im Netz, um sich mit der Auswirkung von Sehbehinderung auf die Kommunikation auseinanderzusetzen. Ergänzt durch Materialien des Schweizerischen Zentralvereins für das Blindenwesen und im persönlichen Kontakt mit einer sehbehinderten Person entsteht eine lebensnahe Unterrichtseinheit rund um das Leben mit einer Einschränkung.

 

Mögliche Aufgabenstellungen
  • Mit Hilfe von Simulationsbrillen erleben die Kinder das Sehen mit einer Sehbehinderung und beschreiben ihre Erfahrungen.
  • Der Film «Louis Braille und die Blindenschrift» führt die Brailleschrift ein. Diese Schrift lässt sich auf dem Computer installieren, so dass die Kinder einander Botschaften in Braille schreiben können.
  • Eine sehbehinderte Person wird in die Klasse eingeladen und erzählt von ihrem Alltag. Die Kinder bedanken sich mit Audioaufnahmen.
  • Über die Informationen der Webseite planet-schule.de erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler Wissen über das Auge und den Prozess des Sehens.
Mögliche Reflexionsfragen
Im Nachdenken über Kommunikationsformen im Alltag von Schülerinnen und Schülern erkennen diese den Stellenwert des Sehens für die Kommunikation.
Autorenschaft
  • Bernadette Villiger
Themen
  • Wirkung von Kommunika­tions­medien (Kommunizieren & Kooperieren)

Materialien für den Unterricht

Beispiele

Lehrplan 21

106
Unterrichtsideen
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print